News:

05.12.2018

Herzlichen Glückwunsch FluidSystems

wir gratulieren zum Firmenjubiläum mehr>>
21.11.2018

Fassentleerung in der Nahrungsmittelindustrie

hier im Betrieb mit Schokoladencreme mehr>>
18.07.2018

Pumpeinheit zur Lackversorgung

Lackfördung aus 200L Fass mehr>>
13.07.2018

Düsen für die Automobilindustrie

Ob Sealerdüsen, Lanzendüsen Heckklappe, Düsen Bordelkante, Türendüse, Rundstrahldüse, Wachsdüsen/Handdüsen oder andere Auftragedüsen mehr>>
26.06.2018

Reparatur Fireball, President

Ihre Pumpe läuft nicht mehr richtig? mehr>>
20.06.2018

Wagner TIP Wendedüsen Lagerverkauf

Solange der Vorrat reicht! mehr>>
23.04.2018

Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung

Erfolgreiche Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung mehr>>
02.02.2018

Fassentleerungssysteme 200 Liter RAM

200 Liter RAM Anlage für LASD mehr>>

Weitere News finden Sie hier.

.

News

Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung

2018-04-23 12:00:54:

Erfolgreiche Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung

Die Firma Lorenz Floorsystems GmbH, ein rheinländisches Unternehmen mit einer über 20 jährigen Marktpräsenz im Bereich der Bodenbeschichtung, konnte sich bei der Vergabe einer Parkhaussanierung gegen seine Markbegleiter behaupten.

Um die Sanierungsmaßnahme erfolgreich durchführen zu können, war die Anschaffung einer 2K-Heißspritzanlage zur Verarbeitung von Polyurethan/Polyurea erforderlich.
In enger Zusammenarbeit mit dem Materialhersteller beriet die Firma FluidSystems GmbH & Co. KG das Unternehmen Lorenz ausführlich. Aus der breiten Produktpalette an Heißspritzanlagen fiel die Wahl auf das Model Reactor² H-XP2, eine für den Dauereinsatz und zur Beschichtung großer Flächen bewährte Maschinentechnik. Zur Festlegung der Verarbeitungsparameter wurden im Hause FluidSystems Applikationstest durchgeführt und Materialmuster erstellt. Das Engagement und die Fachkompetenz von FluidSystems, sowie die einfache Bedienbarkeit der Anlagentechnik überzeugten die Fa. Lorenz schließlich zum Erwerb dieser 2K-Heißspritzanlage.

Die Anlage wurde speziell für den Einsatz zur Parkhausbeschichtung ausgestattet. Hierzu gehörten die Schlauchlänge von 90 Metern ebenso, wie ein spezielles Gestell zur Aufnahme des Schlauches und der Zuführpumpen. Durch die kompakte Ausführung ist der einfache Transport der Anlage sicher gestellt. Um Restfeuchte aus der aufbereiteten Druckluft herauszufiltern, wurde die Anlage zusätzlich mit Wasserabscheider und Aktivkohlefilter ausgestattet. Saubere und wasserfreie Druckluft ist für eine störungsfreie Materialverarbeitung dringend erforderlich.

Die Mitarbeiter des Unternehmens Lorenz wurden im eigenen Betrieb ausführlich in die Anlagentechnik eingewiesen und geschult.
Um eine Sanierungsmaßnahme erfolgreich durchführen zu können, ist der Einsatz von qualifiziertem Fachpersonal, sowie von zuverlässiger Maschinentechnik und die Verwendung eines aufeinander abgestimmten Systemaufbaus (von der Grundierung, über die Abdichtungsschicht, bis zur abschließenden Deckversiegelung) unerlässlich.

Nachdem die Mitarbeiter im Hause Lorenz geschult und eingewiesen wurden, und diese alle Maßnahmen der Untergrundvorbereitung abgeschlossen hatten, begleitete FluidSystems die Beschichtungsarbeiten im Parkhaus und unterstützte das Beschichtungsteam der Firma Lorenz mit Rat und Tat.
Durch die enge Zusammenarbeit aller Unternehmen konnte die Abdichtungsschicht auf einer Parkhausfläche von ca. 450 m² innerhalb eines Tages appliziert und die Parkhaussanierung kurzfristig erfolgreich beendet werden.

Heißspritzanlage zur Verarbeitung von Polyurethan/Polyurea

Technische Daten:

2K-Heißspritzanlage Typ Reactor H-XP2 mit 90 Meter Schlauchpaket und Zuführpumpen
Technische Daten:
Hydraulischer Pumpenantrieb
Maximaler Arbeitsdruck 240 bar
Maximale Materialtemperatur 88°C
Heizleistung 15 KW
Max. Förderleistung 5,4 Liter / Minute
Mischungsverhältnis 1:1 und weitere
Energieversorgung
400 Volt, 32 Ampere, 3Phasen, Null, Erde
Druckluft 6 bar, 1200 Liter/Minute für Zuführpumpen, Rührwerk und Pistolenreinigung

 

Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung

Beschichtungsteam der Firma Lorenz Floorsystems GmbH

zurück