News:

18.07.2018

Pumpeinheit zur Lackversorgung

Lackfördung aus 200L Fass mehr>>
13.07.2018

Düsen für die Automobilindustrie

Ob Sealerdüsen, Lanzendüsen Heckklappe, Düsen Bordelkante, Türendüse, Rundstrahldüse, Wachsdüsen/Handdüsen oder andere Auftragedüsen mehr>>
26.06.2018

Reparatur Fireball, President

Ihre Pumpe läuft nicht mehr richtig? mehr>>
20.06.2018

Wagner TIP Wendedüsen Lagerverkauf

Solange der Vorrat reicht! mehr>>
23.04.2018

Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung

Erfolgreiche Parkhaussanierung mit Heißspritzbeschichtung mehr>>
02.02.2018

Fassentleerungssysteme 200 Liter RAM

200 Liter RAM Anlage für LASD mehr>>
31.01.2018

Rohrinnenbeschichtungssystem

handgeführt,kleiner Rotationskopf mehr>>
13.12.2017

Reparatur Graco Pumpen

Ihre Graco Pumpe ist defekt? mehr>>

Weitere News finden Sie hier.

.
 

Rohrinnenbeschichtungsanlage

zur Neubeschichtung und Sanierung von Rohren aus Stahl, Beton und weiteren Materialien.


Es können Beschichtungsmaterialien wie Polyurea und PUR mit einer Topfzeit von ca. 15 Sekunden verarbeitet werden.
Die Applikation von anderen 2K und 1K Beschichtungssystemen ist ebenso möglich.

Die Materialversorgung erfolgt durch die für das jeweilige Beschichtungssystem übliche Anlagentechnik.

Die Rohrinnenbeschichtungsanlage  kann an bauseitig vorhandene Anlagen adaptiert werden, FluidSystems liefert selbstverständlich auch Gesamtlösungen.

Rohrinnenbeschichtungsvarianten

 

 

Mobile Spritzgeräte 

Mobile Spritzgeräte

Mischen

Mischen

  Beschichten

Beschichten

 

 

 weiteres:
  • es können Rohrdurchmesser von ca. 150 mm bis 800 mm beschichtet werden.
  • die Anlagentechnik ist stationär als auch mobil vor Ort einsetzbar.
  • die Positionierung der Rohrinnenbeschichtungsanlage und  Verfahrung kann über eine Liniearverfahreinheit oder durch einen individuell auf das Beschichtungsprojekt abgestimmtes Antriebssystem erfolgen.

Gerne stellen wir das System in Theorie und Praxis vor.

 

 

Wir beraten Sie gerne!

Wir beraten Sie gerne!

 

 

 

 

 

 

Gerne beraten wir Sie telefonisch!

02129/349 0

Ansprechpartner

Herr Wolfgang Feck

oder

Herr Stefan Greef